Die legendäre Gloggi Pfaditechnik

Die Pfaditechnik richtet sich an Pfadfinderinnen und Pfadfinder und andere interessierte Outdoor-Freaks und Trekking-Fans. Das bewährte Hilfsmittel ist in einer vollständig überarbeiteten Auflage erschienen. Das Handbuch hat ein völlig neues Gesicht erhalten. Die Mehrheit der über 200 Illustrationen ist erneuert worden. An die Stelle der bisher eher skizzenhaften Darstellungen sind realitätsnahe, detailgetreue Abbildungen getreten. Ein modernes Layout sorgt, unterstützt durch die bordeauxfarbenen Titel, für gute Übersichtlichkeit und Lesbarkeit. Dank einem Index mit aussagekräftigen Icons können die einzelnen Kapitel rasch gefunden werden.Das Standardwerk entspricht auch inhaltlich den heutigen Anforderungen und Bedürfnissen. Die Angaben über Zecken im Kapitel «Erste Hilfe» sind erweitert und aktualisiert worden und natürlich ist das GABI-Schema durch das neue ABC-Konzept ersetzt worden. Bei der Karten- und Kompasskunde hat es nun auch einen Abschnitt, wo auf das Global Positioning System (GPS) hingewiesen wird. Im Gebiet Lagerbau sticht vor allem die praxisnahe Bauanleitung des Turmes heraus. Neu dazu gekommen ist die Sauna. Das Kapitel «Seilkunde» wurde durch den populären Freundschaftsknoten (Krawattenknoten) ergänzt. Zudem hat es nun auch einen Abschnitt über das Abseilen. Eine interessante Bereicherung beim Thema Natur und Umwelt ist der Abschnitt über die Stadt als Lebensraum. (Christian Iten)

Auch auf Italienisch

Dank der Zusammenarbeit mit der Brigata Aget aus Locarno ist es uns gelungen, die beliebte Pfaditechnik auf Italienisch zu übersetzen. Im Frühling 2007 erscheint sie und ist ebenfalls bei Hajk erhältlich. Sie heisst «Tecnica Scout a Parole e Illustrata».

Pfadikorps Glockenhof: Pfaditechnik, 15.  Auflage 2004, 200 Seiten, ISBN 3-907558-05-7
Jetzt erhältlich bei Scout & Sport, in jeder guten Buchhandlung und für Gloggianer auch im Gloggi Sekterariat.
Für Fragen zur Pfaditechnik: pfaditechnik@gloggi.ch